Prosa Blauburgunder Frizzante Rosé - 2017

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
9,85 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Weingut: Meinklang
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Weingut Michlits Werner GmbH, Meinklang
Bemerkungen: Eingebettet in eine Steppenlandschaft liegt Pamhagen am tiefsten Punkt Österreichs. Im Naturparadies des burgenländischen Seewinkels ist Meinklang Mitteleuropas größter bio-dynamischer Familienbetrieb, seit 2003 klassifiziert nach den strengen Demeter-Richtlinien. Getragen von der Großfamilie Michlits, die aus den Eltern und den drei Söhnen Werner, Hannes und Lukas sowie ihren Familien besteht, wird die höchste Form der Landwirtschaft angestrebt, die sich aus sich selbst heraus fruchtbar und damit unabhängig erhält. Der Weinbau steht gleichberechtigt neben dem Acker- und Obstbau und der Rinder- und Schweinezucht. Jeder der Söhne hat in einem der Bereiche seine Berufung gefunden. Neuestes Projekt dieser ganzheitlichen Lebensweise ist die Errichtung einer Waldorfschule im kleinen Ort Pamhagen. Nach dem Fall der Ostgrenzen erwarb die Familie reichlich Landbesitz im nahen Ungarn zur landwirtschaftlichen Nutzung. Am Fuß des erloschenen Vulkans Somlò, mitten in der Puszta, kam ein kleines Weingut hinzu. Dort produzieren die Michlits u.a. aus der Rebsorte Hárslevelü (Lindenblättriger) den gleichnamigen Wein.


 
Herkunft:   Österreich, Burgenland/Pamhagen
Jahrgang:   2017
Qualitätsstufe:    
Farbe:   zartes Rosa
Rebsorten:   100% Blauburgunder
Aromen:   Kirsche, Veilchen
Geschmack:   spritzig, leicht cremig, frisch
Trinktemperatur:   5 - 7 Grad Celsius
Lagerung:   kann noch 1 - 2 Jahre gelagert werden
Kartoninhalt:   6/0,75 l
Grundpreis:   1l/EUR 13,13
Alkohol:         10,5 % Vol.
Allergenhinweis:   enthält Sulfite                   

Speiseempfehlung: Als Aperitif, zu fruchtigen Desserts.