St. Magdalener Classico DOP - 2017

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
12,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Weingut: Fliederhof, St. Magdalena/Südtirol
Inhaber: Stefan Ramoser
Önologe: Martin Ramoser
Größe des Weinguts: 2,4 Hektar
Durchschnittlicher Ertrag je Hektar: 70 hl
Jahresproduktion: ca. 25.000 Flaschen
Rebsorten im Anbau: Goldmuskateller, Vernatsch, Lagrein
Boden: lehmhaltiger Moränenschutt, Flussschotter, Verwitterungen vom Quarzporphyr
Klima: gemäßigtes Klima, regenreiche, kühle Winter, sehr warme Sommermonate, hohe Temperaturschwankung zwischen Tag und Nacht

Bemerkung: Der Fliederhof liegt unmittelbar unterhalb der Dorfkirche von Prazöll im Herzen des klassischen St. Magdalener Gebiets. Der Hof wurde 1306 erstmals urkundlich erwähnt. Das Weingut der Familie Ramoser zählt zu den beständigen und traditionellen Betrieben des Ortes. Der Fokus liegt hier schon immer auf der Kelterung von typischen und charakterstarken St. Magdalener Weinen. Deshalb ist es wenig verwunderlich, dass es sich bei dem neuen, uns begeisternden Aushängeschild des jungen Kellermeisters Martin Ramoser um einen St. Magdalener Wein handelt, den er folgerichtig seiner Urgroßmutter gewidmet hat, der „Gran Marie“.

 
Herkunft:   Italien, Südtirol
Jahrgang:   2017
Qualitätsstufe:   DOP = Denominazione di Origine Protetta (entspricht DOC und DOCG)
Farbe:   Rubinrot
Rebsorten:   Vernatsch
Aromen:   Kirsche, Mandel, Kräuter
Geschmack:   fruchtig, filigran, feine Würze
Trinktemperatur:   14 - 16 Grad Celsius
Lagerung:   optimale Trinkreife, kann noch 2 - 3 Jahre gelagert werden
Kartoninhalt:   6/0,75 l
Grundpreis:   1l/EUR 17,20
Alkohol:         13,5 % Vol.
Allergenhinweis:   enthält Sulfite